Username *
Password *
an mich erinnern

Kultur & Feste

Nun ist alles vorbei

40 Tage dauert sie am Stück. In den orthodoxen Kirchen ist sie als Heilige und Grosse Fastenzeit bekannt. In den reformierten Kirchen hingegen ist die Rede von der Passionszeit. Das Fasten gibt es seit dem 2. Jahrhundert. Damals war sie noch als 2-tägiges Trauerfasten bekannt. Mancherorts wurde sie später auf drei Wochen ausgedehnt. Bis Anfang des 5. Jahrhunderts hatte sich fast überall die 40-tägige Zelebrierung der Fastenzeit durchgesetzt. Biblischer Hintergrund bildet dabei das 40-tägige Fasten von Jesus Christus in der Wüste. Ab dem 5. Jahrhundert wurden jedoch die Sonntage von der Fastenzeit ausgenommen. Damit man trotz der Sonntage auf 40 Tage Fastenzeit kam, wurde der Beginn auf Aschermittwoch vorgezogen.

von Simon Wyss


 2932,    27  Jun  2016 ,   Kultur & Feste
bluebrowncustomgreenorangepinkredturquoiseyellow