Username *
Password *
an mich erinnern

Fahnen & Wappen

Schweizerische Besonderheiten

In der deutschen Schweiz hat sich entsprechend der fehlenden maritimen Tradition das Wort Flagge nie eingebürgert. In der Mundartsprache bezeichnen wir auch die frei an Masten wehenden Flaggen als Fahnen. Andererseits aber sprechen wir von einer Beflaggung. In unserer Mundart verwenden wir das Wort Fahne nicht nur für Einzelstücke (wie etwa Vereinsfahnen) sondern auch für die eidgenössischen und kantonalen Flaggen, für Gemeinde- oder Werbeflaggen, nicht aber für die rechteckige Schweizer Flagge zur See. Segelklubs benützen meist eine dreieckige Flaggenform, die dann - auch in der Schweiz - Stander genannt wird.

 


 1589,    16  Feb  2016 ,   Fahnen & Wappen
bluebrowncustomgreenorangepinkredturquoiseyellow