Username *
Password *
an mich erinnern

Essen & Trinken

Neuenburger Brioche

Einfach gemacht und dennoch eine Köstlichkeit.

Zutaten

Zubereiten: ca. 30 Minuten

Gehen lassen: ca. 3 Stunden

Backen: ca. 40 Minuten

2 Cakeformen von 30 cm Länge, ca. 20 Stücke Backpapier für die Formen

1 kg Mehl

1 EL Salz

125 g Zucker

50 g Hefe

4 dl lauwarme Milch

150 g weiche Butter

2 Eier

½ Zitrone, abgeriebene Schale

200 g Sultaninen

1 Eigelb mit etwas Milch verquirlt, zum Bepinseln

Zubereitung 1. Mehl, Salz und Zucker mischen. Dann die Hefe in wenig Milch auflösen, mit der restlichen Milch, dem Butter, den Eiern, der Zitronenschale und den Sultaninen zugeben. Zu einem Teig kneten. Zugedeckt um das Doppelte gehen lassen.

2. Den Teig in 2 Hälften teilen. Zwei 30 cm lange Rollen formen und in die vorbereiteten Formen legen. Nochmals 30 Minuten gehen lassen.

3. Mit Eigelb bepinseln, beidseitig mit der Schere einschneiden. In der unteren Hälfte des auf 200°C vorgeheizten Ofens während 40 Minuten backen. Der Teig kann mit einer Messerspitze Safran, wenig Rum oder Zitronatwürfeln verfeinert werden.

 


 2254,    27  Jun  2016 ,   Essen & Trinken
bluebrowncustomgreenorangepinkredturquoiseyellow